Nie wieder Pastoren!

Heute bin ich ja früh aufgestanden, weil ich mit einer Gruppe Pastoren verabredet war, die eine Führung im Schutzgebiet wünschten. Sie wollten von Glücksburg zur Holnis Spitze wandern und ich bin ihnen mit Spektiv und Ferngläsern bewaffnet zu den Sandbänken entgegengegangen. Sie trafen allerdings erst gegen 12.00 am verabredeten Treffpunkt ein. Nicht ganz die beste Zeit für die Vogelbeobachtung. Ich habe trotzdem erklärt und die Vögel gezeigt, die sich nicht über Mittag verkrochen hatten. Selten habe ich einen so desinteressierten Haufen erlebt. Nur zwei zeigten etwas Interesse an den Vögeln. Man strebte zum Trog. Als ich dann um eine kleine Spende für den Naturschutz bat, hieß es: „Jaja, haha!“ und weg waren sie alle. Atheisten sind doch spendierfreudiger.

Um die Batterie meines Autos wieder aufzuladen, musste ich ein Stück fahren und so gelangte ich nach Kappeln. Dort steht eine wirklich hübsche, prunkvolle Kirche natürlich wird – ohne jede Führung – um eine Spende für die Orgel gebeten. Tut mir Leid, mein Etat für klerikale Kunstwerke wurde bis auf Weiteres gestrichen.

Schafgarbe

Schafgarbe bleibt stehen, nachdem die Herde weitergezogen ist. Neugierige Mädchen legten sich die kleinen Blätter der Schafgarbe auf die Augenlider um im Schlaf ihren Liebsten zu sehen. Ich habe nicht ausprobiert ob es funktioniert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Holnis abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nie wieder Pastoren!

  1. All-Reich-KE schreibt:

    Was hat die Schafgarbe mit knauserigen Pastoren zu tun? Ansonsten spare ich mir jeden Kommentar. Den hat der Auftritt und die Reaktion der Herren schon in sich.

    • bibo59 schreibt:

      Nichts, aber ich möchte ja auch immer etwas über Holnis, Tiere und Pflanzen schreiben. Schafgarbe hat gerade geblüht und ist jetzt schon fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s