Monatsarchiv: Mai 2010

Die Nachbarn

Meine Nachbarn zur rechten waren mir sofort sympathisch.  Eine kleine Herde schottischer Hochlandrinder. Vierzehn Kühe und ein Kalb, weiden hier das ganze Jahr über und helfen dabei das Gelände zu bewachen. Etwas Großes mit Hörnern – Respekt einflößend für Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Holnis, Nutztiere | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

angekommen

Heute bin ich nun richtig angekommen und dies ist mein neues Heim. Leider schüttet es und ich kann den Sitzplatz vorm Haus noch nicht nutzen. Die Hütte besitzt einen geschützten Vorraum, einen Wohnraum mit Kücheneinrichtung, ein Schlafgemach, eine Nasszelle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Holnis | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Es geht los

Heute habe ich mein Fahrrad überführt. Mit der Bahn von Hamburg nach Flensburg und von dort mit dem Rad zur Schutzstation. Die Strecke entlang der Flensburger Förde ist hügelig und daran ist die Eiszeit schuld. Zurück bin ich dann gewandert nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Holnis | Kommentar hinterlassen

Eine neue Aussicht

Meine Unterkunft auf Holnis, in der Schutzstation des Nabu ist recht klein, bietet aber eine phantastische Aussicht: Dies ist mein erster Eindruck von Holnis. Holnis ist der nordöstlichste Zipfel an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste. Hier werde ich die nächsten zwei oder drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Holnis | 7 Kommentare